Osteopathie und Physiotherapie

im Sport Center Brambauer

LEBEN IST BEWEGUNG
Der wichtigste Grundsatz der Osteopathie

Osteopathie diagnostiziert und heilt mit den Händen. 
Die Hände des Osteopathen sind sein einziges Diagnoseinstrument. 
Ist die Bewegung des Körpers eingeschränkt so entstehen Beschwerden und Erkrankungen. Die Störungen bzw. Blockaden werden von einem Körperteil auf den anderen übertragen - und zwar mittels des Bindegewebes. Das bedeutet, dass sich die Störungen ausbreiten. 
Der Osteopath ertastet zunächst wo sich die Beschwerden befinden und woher sie stammen. Dann lockert er mit gezielten Handgriffen das Muskelgewebe. Er aktiviert die Nerven, verbessert den Durchfluss in Venen, Arterien und Lymphbahnen. Dadurch hilft er dem Körper Funktionsstörungen selbst zu beheben. Er aktiviert die Selbstheilungskräfte. Osteopathie kann vorallem Menschen helfen, bei denen die Schulmedizin keine organischen Ursachen für deren Beschwerden findet. Der Osteopath geht einer Störung nach und lokalisiert sie.

Kontakt

Tel.: 0231 987 363 0
Kostenlose Beratung
Termine nach Vereinbarung möglich

Bozena Wozniak

Osteopathin • Physiotherapeutin
Manuelle Therapeutin • Bobath Therapeutin 
Diplom Sportlehrerin

Wir bieten für private Patienten oder Selbstzahler ein umfangreiches Angebot:

• Krankengymnastik
• Krankengymnastik am Gerät 
• Manuelle Therapie
• Bobath Therapie
• Massagen
• Mikrostrom Therapie
Wir würden uns freuen Sie persönlich bei uns begrüßen zu dürfen. 

Bei folgenden Beschwerden wird 
Ihnen Osteopathie helfen:

• Störungen des Bewegungsapparates
• Herzbeschwerden
• Verdauungsstörungen 
• Organsenkungen
• Inkontinenz (chronische Blasenentzündung)
• Nierenprobleme
• Operationsfolgen (Vernarbungen und Verwachsungen)
• Kopfschmerzen
• Nasennebenhöhlenentzündung
• Schwindel
• Tinnitus
• Kiefergelenkproblematik